Direkt am Hauptbahnhof und nur ein Steinwurf von der Alster entfernt, verspricht das Golden Cut seinen Partygästen exzessive Partynächte mit anspruchsvollem Ambiente. Das hochwertig und moderne Interior Design macht den Nachtclub in Verbindung mit der exzellenten Sound- und Licht-Technik zu einer der Top-Adressen in Hamburg. Der Club verfügt über zwei Dancefloor, welche mit House- und Electro-Sounds, sowie mit RnB und Hip Hop beflügelt werden. Bekannte DJs wie Julian Smith oder Milk & Sugar, sowie sehenswerte Tänzerinnen und Showacts machen den Szeneclub auch International einen Namen.